Aktuelles: Laupheim

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Musikschule Laupheim
Artikel vom 26.03.2021

Hervorragende Ergebnisse bei Jugend musiziert

Lili Grehl und Vivienne Hartwich (Altersgruppe III) erreichten in der Kategorie "Klavier vierhändig" mit 24 Punkten einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb nach Pfingsten in Bremen/Bremerhaven. In derselben Kategorie und Altersgruppe erspielten sich Daria Jovanovic und Matilda Schick mit 23 Punkten ebenfalls einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.

In der Kategorie "Solowertung mit Begleitung" erreichte Sarah Jöchle (AG V, Horn) mit 23 Punkten einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, Carolin Schöttler (AG III, Querflöte) mit 21 Punkten einen ersten Preis

In derselben Kategorie erhielt Tim Wiedmann (AG III, Posaune) mit 20 Punkten einen zweiten Preis, ebenso sein Bruder Lars (AG IV, Bariton, 18 Punkte).

Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Der Regionalwettbewerb, der dieses Jahr in Ulm stattgefunden hätte,  war aufgrund der Pandemie mit dem Landeswettbewerb zusammengelegt und als Online-Wettbewerb ausgetragen worden. Dazu reichten die Teilnehmer*innen ihr Wettbewerbsprogramm als Video bei der Jury ein.