Aktuelles: Laupheim

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Musikschule Laupheim
Artikel vom 30.06.2022

Kulturabend: Gelungener Auftakt zum Kinder- und Heimatfest

Ein gelungener Mix aus musikalischen Highlights der letzten drei Jahrzehnte Musikschulschaffen begeisterte das Publikum. Angefangen über zwei 1. Preisträger aus dem diesjährigen Laupheimer Musikwettbewerb, über den Kinder-, Jugend- und Projektchor bis hin zum Salon- und Pop-Sinfonie-Orchester war alles dabei, was die große Musikschulfamilie zu bieten hat. Mit den unterschiedlichsten "Klangfarben" - so das Motto des Kulturabends - malten die 170 Musikerinnen und Musiker ein buntes Gemälde, optisch wie akustisch. Mit viel Sing- und Spielfreude erzählte der Kinderchor die Geschichte vom 1000. Geburtstags des Flaschengeistes von Schloss Eulenstein. Dabei gab es ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus den Kindermusicals der vergangenen Jahre. Beeindruckend war das eigens für den Kulturabend zusammengestellte 70-köpfige Pop-Sinfonie-Orchester, bestehend aus Schülern, Lehrern und ehemaligen Schülern. Fulminante Melodien aus James Bond, Santana und Star Was lösten Beifallstürme aus. Die gab es auch für das Salonorchester und den Jugend- und Projektchor. Je drei Stücke aus "Sonne, Mond und Sterne" und "Makin' Hollywood - das Carl-Laemmle-Musical" von Peter Schindler weckten Erinnerungen an die Aufführungen 2014 und 2017/18. Mitreißend war das "Laupheim-Lied", und natürlich, zum Abschluss, das gemeinsam mit dem Publikum gesungene Heimatfestlied.