Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungen

Makin´ Hollywood - das Carl-Laemmle-Musical von Peter Schindler und Ulrich Michael Heissig

Datum 04.11.2017
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Musikschule Gregorianum

 

Makin' Hollywood - das Carl-Laemmle-Musical von Peter Schinder und Ulrich Michael Heissig

Wie kann man ein so bewegtes und erfolgreiches Leben, wie es Carl Laemmle dem Gründer der Universalstudios in Los Angeles zweifelsohne zuzuschreiben ist, unterhaltsam und kurzweilig in zwei Stunden auf die Bühne bringen? Mit dieser Thematik hatten sich Peter Schindler und Ulrich Michael Heissig bei ihrer Auftragsarbeit für die Musikschule Gregorianum der Stadt Laupheim - anlässlich des 150. Geburtstages von Carl Laemmle – auseinanderzusetzen.

Das Ergebnis ist  „Makin‘ Hollywood – das Carl-Laemmle-Musical“, ein Musical in 3 Akten mit einem Prolog, das von 3. bis 5. November 2017 in Laupheim uraufgeführt wird.

Der Ort der Handlung ist das Büro von Carl Laemmle, ein Flur vor dem Studio sowie die Studiohalle 26 a in Universal-City.

Die Zeit der Handlung ist ein Drehtag im Januar 1936 von 8 Uhr bis um Mitternacht, 10 Tage vor Carl Laemmles 69. Geburtstag.

Eine Produktion der Musikschule Gregorianum in Kooperation mit dem Carl Laemmle Gymnasium Laupheim.

Mitwirkende sind der Jugendchor und das Lehrerorchester der Musikschule sowie jugendliche und erwachsene Musicaldarsteller.

Regie: Angelika Geiger und Didier Schniegel

Musikalische Leitung: Dorothea Werner